Ballweg & Maack - Die Brillenmacher
 Ballweg & Maack - Die Brillenmacher                                           

Lokalheldin

Immer mehr Konsumenten kaufen über das Internet ein. Das hat Auswirkungen auf den realen Einzelhandel vor Ort und auf die Lebensqualität der Heimatregion. Diesen Zusammenhang soll die Kampagne „Lokalhelden“ deutlich machen, die der Verein Stadtmarketing Wertheim und die Stadt Wertheim gemeinsam umsetzen. In einem Pressegespräch im Rathaus stellte Bürgermeister Wolfgang Stein das Projekt gemeinsam mit den Initiatoren Bernd Maack, Vorsitzender des Stadtmarketingvereins, und Christian Schlager, Innenstadtmanager, vor.

 

„Wir müssen unsere Stärken herausstellen, wir haben in der Innenstadt viel, mit dem man wuchern kann. Wir haben hier viele Lokalhelden, viele Facetten.“, sagte Bürgermeister Stein. Das Foto-Projekt will dem Handel ein Gesicht geben und Konsumenten für die Auswirkungen ihrer Kaufentscheidungen sensibilisieren. Dazu wurden rund 30 Wertheimer Einzelhändler und Innenstadtakteure auf witzige und manchmal auch provozierende Weise in Szene gesetzt. Die Botschaft der Kampagne „Lokalhelden“ lautet: Wer vor Ort einkauft, trägt zum Erhalt einer lebendigen Innenstadt bei und hat zudem noch ganz persönliche Vorteile. Beim Wertheimer StadtErlebnis am 27. April betreten die Lokalhelden erstmals die Bühne. An diesem Tag ist der Hashtag #lokalheldenwertheim auch über die Sozialen Medien auf Instagram erreichbar.

 Im Non-Food-Bereich werden heute bereits ein Viertel aller Einkäufe online getätigt. Die Tendenz ist steigend. Darunter leidet der lokale Einzelhandel bundesweit. Wenn ein Geschäft schließt, ist es nicht mehr selbstverständlich, dass ein Nachfolger bereitsteht. Arbeits- und Ausbildungsplätze fallen weg, die Attraktivität der Innenstädte leidet. „Wir sind die Thematik aber positiv angegangen und wollen herausstellen: Was bietet die Stadt?“, erläuterte Bernd Maack das klare Ziel.

Mit Image- und Sympathiekampagnen wie z.B. „buy local“, "Lass den Klick in Deiner Stadt" oder „Heimat shoppen“ werden bundesweit Kampagnen gestartet mit dem Ziel, Konsumenten für die Auswirkungen ihrer Kaufentscheidungen zu sensibilisieren. Diese haben konkrete Auswirkungen auf die Lebensqualität in ihrer eigenen Region. Ein funktionierender Einzelhandel ist maßgeblich für die Attraktivität und Beständigkeit einer Innenstadt.

 

 

Quelle: wertheim.de

Ballweg & Maack GmbH
 

Lindenstr. 2
97877 Wertheim

Tel: 09342 1806

 

 

Hauptstraße 156

63897 Miltenberg

Tel: 09371 2028

__________________________

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag  9°° - 18°°

Samstag                9°° - 13°°

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ballweg & Maack GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt